Yachtcharter in Polynesien | Gesellschaftsinseln, Tuamotus, Marquisen


Karlsruhe +49 174 3225362
London +44 1752 294171
Cannes +33 4 93 38 12 14
Miami +1 305 904 9951
Buenos Aires +54 9 11 4434 8314
Washington +1 202 903 3865
Paris +33 1 45 22 26 52
Rio de Janeiro +55 21 4042-8959
Mexico +52 55 8421 6675
Barcelona +34 93 221 04 21
Rom +39 329 78 74 001
Shenzhen +86 755 8639 5811
Hong Kong +852 9799 5269


Französisch Polynesien liegt in der Mitte des pazifischen Ozeans und besteht aus fünf Inselgruppen vulkanischen Ursprungs: die Gesellschaftsinseln, die Marquisen, Tuamotus, Gambier und die Australinseln.
Französisch Polynesien ist eine beliebtesten Turistendestinationen, mit so bekannten Inseln wie Tahiti, Bora Bora, Moorea, Rangiroa, usw. Tahiti liegt ca. 7 Flugstunden von Australien und Neuseeland, und ca. 6 Stunden von Los Angeles.
Profitieren Sie von der Vielfalt der Inseln. Mieten Sie ein Fahrrad und entdecken Sie die tropische Vegetation, Wasserfälle, Grotten und versteckte Höhlen.
Ein Yachtcharterurlaub in Tahiti und ihren Inseln ist die beste Art und Weise dieses Paradies zu entdecken, zu verstehen und zu würdigen. Diese Art erlaubt, die Inseln von einem anderen Blickwinkel aus anzugehen und zu entdecken, was sonst manchmal schwierig ist.

Ausgangspunkt und Segelrevier :
Basis Raiatea und Bora Bora : Ausgangspunkte zu den Gesellschaftsinseln.
(One-way : Raiatea, Huahine, Bora Bora)
Fakarava und Rangiroa : Ausgangspunkt Tuamotu Archipel
Nuku Hiva et Hiva Oa : Ausgangspunkt auf den Marquisen

Navigationsbedingungen :
Ideale Segelbedingungen finden sie von April bis Ende Oktober mit sonnigem Wetter und gutem Ostpassatwind. Die Navigation in den Leeward Inseln ist einfach, mit kurzen Distanzen zwischen den Inseln. Die Laguneneinfahrten sind gut mit Bojen markiert. Gezeiten gibt es keine.
Normale Windrichtungen
Von April bis Juni und von September bis Oktober bläst der Wind gewöhnlich aus einer östlichen Richtung zwischen 10 Ð 15 Knoten. Im Juli und August kann es windiger werden und zwischen November und März kann es zu heftigen Regenfällen kommen.

Praktische Informationen :
Lokale Zeit : - 10 Std. GMT
Elektrizität : 110/220 Volt AC, 60Hz. Stecker mit zwei Stiften sind geläufig (wie die US-Stecker).
Ein gültiger Reisepass ist notwendig. US-Bürger brauchen kein Visa für einen Aufenthalt bis 1 Monat. Eine Verlängerung ist vor Ort möglich.




Gröbere Kartenansicht



Informationen, Sonderangebote
 




 Bareboat Polynesien
  Modell
Typ
Länge
Pax
Tiefgang
Segelfläche
Motor
  Catana 55 Carbon Infusion Katamaran 17 / 56' 12 1.2 / 4' 151 / 266' 2 x 75
  Leopard 4600 Katamaran 14 / 46' 10 1.4 / 5' 134 / 236' 2 x 40
  Cyclades 50 Einrümpfer 16 / 52' 10 2.0 / 7' 110 / 194' 100
  Leopard 4000 Katamaran 12 / 39' 10 1.2 / 4' 95 / 168' 2 x 29
  Leopard 384 Katamaran 11 / 36' 9 1.1 / 4' 92 / 162' 2 x 29
  Lagoon 400 Katamaran 12 / 39' 8 1.2 / 4' 92 / 162' 2x40
  Lavezzi 40 Katamaran 12 / 39' 8 1.1 / 4' 90 / 159' 2 x 30
    mehr...

 Yachten mit Crew Polynesien
  Modell
Typ
Länge
Pax
Werft
  Art der Kreuzfahrt
  Eleuthera 60 Katamaran 18 / 59' 10 Fountaine Pajot   Schiff + Crew
  Lagoon 500 Katamaran 15 / 49' 10 Lagoon Catamaran   Schiff + Skipper
  Lagoon 440 Katamaran 14 / 46' 9 Lagoon Catamaran   Schiff + Skipper
  Bahia 46 Katamaran 14 / 46' 8 Fountaine Pajot   Schiff + Skipper
  Lagoon 560 Katamaran 17 / 56' 8 Lagoon Catamaran   Schiff + Crew
  Leopard 46 Katamaran 14 / 46' 6 Robertson-Caine   Schiff + Crew
  Catana 58 Katamaran 18 / 59' 6 Catana   Schiff + Crew
        mehr...

 Luxusyachten Polynesien
  Name
Typ
Länge
Pax
Werft
Alter
Crew
  Drumbeat SY 53 / 174' 11 Alloy Yachts 2002 10
  Magic Cat SY 25 / 82' 8 Multiplast 1996 4
  Senso SY 17 / 56' 8 Lagoon 560 2011 4
  Nikata SY 25 / 82' 8 Nautors Swan 2005 4
  Jambo SY 24 / 79' 6 Sunreef Power 70 2008 3
  Oofle Dust SY 25 / 82' 6 Oyster Marine 2011 3
  Pacific Eagle SY 31 / 102' 6 Alloy Yachts 1989 3
        mehr...